Artikel Kommentare

Kalte Fusion » Archive

Kaltfusion geht endlich in Produktion

Kaltfusion geht endlich in Produktion Die gewaltige Energie der Sonne beruht auf einem sehr einfachen Prinzip, das Wasserstoff in Helium umwandelt. Keine Umweltschäden irgend einer Art bereiten dem Umweltschützer Sorgen. Das Ausgangsmaterial ist reichlichst vorhanden und die Energieausbeute ist unübertroffen. Die nackten Fakten haben seit Jahrzehnten Wissenschaftler viele Länder der Erde immer wieder zu neuen Angriffen der Probleme verleitet, die die Durchführung der Experimente so erschweren. Der Wasserstoff muss auf Temperaturen und Drücken gehalten werden, die für uns immer noch utopisch klingen. Die ungeheure Energie hat uns immer wieder geblendet und uns nicht erkennen lassen, dass ein wesentlich sinnvolleres System aus haushaltsüblichen Produkten viel leichter zu beherrschen ist. Geade in letzten zwei Jahrzehnten beginnen wir, von Kalter Fusion oder LENR zu sprechen, was auf die geringe Energie Ausbeute hindeutet. In der Tat … Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht unter: Nachrichten