Artikel Kommentare

Kalte Fusion » Archive

Warum kann Kalte Fusion der Einstieg in die sorgenlose Zukunft sein?

Warum kann Kalte Fusion der Einstieg in die sorgenlose Zukunft sein? Als vor zwanzig Jahren Pons und Fleischmann, zwei Wissenschaftler, einfache Materialien miteinander reagieren ließen, stimmte die Energiebilanz diese Reaktion nicht mit dem bekannten Wissen überein. Ein Energieüberschuss von einem Tausendfachen, des erwarteten Wertes stellte die Wissenschaftler vor ein Rätsel. Voreilig stellten sie unter Druck einer Universität solche Erkenntnisse der Öffentlichkeit vor, aber es erwies sich, dass das meiste Grundwissen fehlte, insbesondere die Funktionsweise, die Grundbedingungen und die Erklärung für die Vorgänge. Damit wurde das Projekt nicht nur verworfen, sondern auch einen negativen Stempel auf die gesamte Erfindung, das Verfahren und deren Ausführung gedrückt. Um noch einmal zu erklären, was die beiden dort sahen, war nichts anderes als der Beginn der Lösung aller unser Energieprobleme für die nächsten Millionen von Jahren. Damit … Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht unter: Nachrichten

Umwelt- schonende Lebensweise, die Existenz für die Zukunft

Umwelt- schonende Lebensweise, die Existenz für die Zukunft Es ist erstaunlich, dass besonders die kleineren Länder und Städte die Notwendigkeit erkannt haben, grundlegende Änderungen unseres Lebensstils herbeiführen zu müssen, um unseren Planeten lebensfähig zu erhalten. Städte wie Amsterdam führen beachtenswerte, umweltfreundliche Neuerungen ein und stellen die Weichen der Zukunft. Mit Mitteln, die heute zur Verfügung stehen, werden Grundlagen geschaffen, die die Bevölkerung auf ein grünes Leben vorbereiten. Die legendären Fahrräder sind immer noch ein bekanntes Bild aber langsam bekommen sie im Verkehrswesen einen Partner: Das elektrische Auto. Praktisch und handlich arbeitet es sich einen festen Platz im Stadtbild heraus. Ein typisches Kurzfahrtvehikel bietet viele Vorteile: Es passt durch alle Gassen, ist einfach zu bedienen, läßt einfach einen Parkplatz finden und eine Stadt wie Amsterdam bereitet keine Schwierigkeiten, eine Aufladestelle für schwache Batterien … Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht unter: Nachrichten

Der E-cat auf dem Wege, die Welt mit Energie zu versorgen

Der E-cat auf dem Wege, die Welt mit Energie zu versorgen Behauptungen, dass der E-cat gerade einmal ein paar Prozente mehr Energie produzieren kann, als man zuführen muss, um das System aufrecht zu erhalten verblassen schnell, wenn Herr Rossi einen kleinen Einblick auf den neuesten Stand der Billigenergie aus dem E-cat gibt. 600 Grad Celsius! Der neue E-cat ist nun in der Lage, 600 Grad heißen Wasserdampf zu erzeugen. Während solche Versuche normalerweise nur gerade einmal ein paar Minuten laufen, ist der neue E-cat bereits seit 40 Tagen ununterbrochen im Betrieb! Damit stehen immer mehr Möglichkeiten offen. Hocheffiziente Turbinen, Stirlingmotor, und andere Verfahren werden nun ins Feld geführt, um von dem neuen E-cat betrieben zu werden. Der E-cat hat damit alle Erwartungen übertroffen. Wer hätte vermutet, dass das Verfahren, das auch als … Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht unter: Nachrichten

Rosige Zeiten sind endlich in Sicht

Rosige Zeiten sind endlich in Sicht Wieder einmal geben Umweltorganisationen wie der WWF Berichte ab, die erschütternd und hoffnungslos klingen. Das Jahr 2030 wird immer wieder hervorgehoben als eine entscheidende, einschneidende Markierung in unserer Weltentwicklung. Die Bevölkerung soll nach Vorausberechnungen neun Milliarden erreichen und die Artenvielfalt von Pflanzen und Tieren soll weltweit auf die Hälfte absinken. Damit wird der Genetische Pool limitiert, was unter Umständen weitere umweltbedingte, massive Anpassungen verlangt. Jede Anpassung ist ein Kompromiss, der am Ende teuer zu stehen kommt.  Die Frage erhebt sich natürlich, was zu diesem Zustand führt und wie wir unsere Umwelt wieder aufbessern können. Umweltprobleme gehen uns alle an. Sie stehen nicht nur im Interesse von Greenpeacemitarbeitern, sie sind die grundsätzliche Grundlage allen Lebens auf der Erde. Immer mehr Probleme unserer Umwelt nehmen eine führende Stellung auf … Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht unter: E-Cat, Nachrichten

Kalte Fusion zum Begrünen unseres Blauen Planeten

Kalte Fusion zum Begrünen unseres Blauen Planeten Niemand ist ernsthaft berührt, wenn wieder einmal Nachrichten eines Eisberges von der Größe einer Großstadt oder eines kleinen Bundesstaates, der sich von der gewaltigen Eismasse des Nordpols abgelöst hat, laut werden. Man ist sich darüber bewusst, dass der Pol weit entfernt ist und man kann als Einzelner nicht viel an der Situation ändern. Aber viele Menschen leisten schon einen Beitrag, indem sie ihre politische Einstellung demonstrieren. Warum haben grünorientierte Parteien soviel Macht in letzter Zeit bekommen? Sollte das nicht ein Zeichen setzen, die Wünsche der Bevölkerung zu manifestieren? Ist Grün eine Alternative für Rot oder Schwarz, oder sollte nicht vielmehr Grün ein Bestandteil von allen Parteien sein? Grün zielt auf die Erhaltung unserer einzigen Lebensgrundlage hin, unseres Planeten. Er kann nicht in eine Diskussion … Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht unter: Nachrichten

Wenn der letzte Tropfen Öl verbraucht ist, was dann?

Wenn der letzte Tropfen Öl verbraucht ist, was dann? Ölsreserven werden knapper. In wenigen Jahren werden die ersten der Wüstenländer, die so sehr an dem unaufhörlichen Durst nach der schwarzen Flüssigkeit profitierten, trocken laufen. Selbst die größten Reserven können uns keine 50 Jahre mehr mit Energie versorgen. Es sind sicher noch weitere Lager auf der Erde verfügbar, sie aber liegen in großen Tiefen unter der Wasseroberfläche der Weltmeere. Dorthin vorzudringen, wird immer gefährlicher für Mensch und Umwelt. Katastrophen mit verheerendem Ausmaß sind Zeugen solcher misslungenen Unternehmungen. Dabei wird der Vorstoß in ungewisse Gebiete immer waghalsiger und sehr viel teurer. Die Kosten können nur mit immer weiter ansteigenden Preisen aufgefangen werden. Wo wird es enden? Manche Länder nutzen diese Macht, um politische Ziele zu verwirklichen. Oder sie versuchen, die letzten Reserven für sich … Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht unter: Nachrichten