Artikel Kommentare

Kalte Fusion » Archive

Verblasst die Faszination für Öl?

Verblasst die Faszination für Öl? Ein Jahrhundert lang stand das Öl im Mittelpunkt allen Geschehens. Alles wurde durch Öl in Bewegung gesetzt, und alles, vom Luxus bis hin zu tagtäglichen Notwendigkeiten, basierte auf entweder der Kraft des Öls oder Kunststoffen, die aus Öl hergestellt wurden. Öl wurde schlichtweg der Motor der Welt. Niemand wollte auf die Umweltschützer hören, die nur schlechte Nachrichten über die Folgen von Verbrennen von Öl verbreiten. Öl war schließlich viel sauberer als Kohle, und damit waren alle Argumente der weitsichtigen Forscher entkräftet. Als so manche Menschen nun aber einsehen, dass der Klimawandel tief in ihre eigene Geldbörse greifen kann und wird, beobachtet man eine Gesinnungswandlung, wie nie zuvor. Das Elektroauto, das als Spielzeug oder Einkaufwagen der Ehefrau degradiert wurde, nimmt nun einen gewaltigen Auftrieb. Neue und alteingesessene Automobilhersteller … Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht unter: Nachrichten

Die treibende Kraft der hohen Benzinpreise

Die treibende Kraft der hohen Benzinpreise Wenn die Tankstellen ihre Preise an den Schildern austauschen, ist dies kein Grund zur Freude der Autofahrer. Jeder weiß, dass die neuen Preise höher liegen. Was dem Kommuter eher lästig ist, greift oft tiefgreifend in die Wirtschaft ein, da Fertigungsprozesse nun teurer werden. Fast alle Kunststoffe und viele Chemikalien, Farben, Düngemittel und so vieles mehr werden aus Erdöl hergestellt. Kohlenwasserstoffe bilden oft das Grundgerüst eines Moleküls, und solche verketteten Moleküle kann man leicht von Rohöl isolieren. Bei weitem der größte Teil des Öls verschwindet aber in den Brennkammern der Stromerzeuger. Wenn der Preis für Öl steigt, erwacht auch das Interesse für alternative Energie. Windenergie als vorrangiges Verfahren steht nach wie vor im Rampenlicht, wirft aber schon die ersten Schatten, wenn Stromerzeuger immer weniger die schwankenden Energiemengen … Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht unter: Nachrichten

Der Anstoß zum Umdenken

Der Anstoß zum Umdenken Nach wie vor ist die Energie, die im Transport verwendet wird, dem umweltbewussten Menschen ein Dorn im Auge. Mehr als ein Schönheitsfehler, bewirkt der Ausstoß an Kohlendioxid, der auf der Verbrennung von fossilen Brennstoffen zum Betreiben der Transportmittel beruht, eine Klimaverschiebung, die wir noch nie zuvor erlebten. Fluten, Stürme und Temperaturextreme stellen bereits die täglichen Schlagzeilen, und die meisten hoffen, dass diese Nachrichten nur andere Länder betreffen. Aber niemand bleibt verschont. Früher oder später wird jeder den Preis bezahlen müssen, den das Hinauszögern der Einführung neuer, umweltschoneneder Technologien nach sich zieht. Ein neuer Antrieb für das Auto ist dringendst erforderlich! Endlich wagte sich ein Neuling, der nichts mit Automobilbau zu tun hatte, an ein Fahrzeug, das eingesessene KFZ-Hersteller nicht schafften, zu entwickeln. Das Elektroauto wurde populär. Natürlich steht … Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht unter: Nachrichten