Artikel Kommentare

Kalte Fusion » Archive

Das Gerangel um die Sonnenstrahlen

Das Gerangel um die Sonnenstrahlen Jeder möchte die Nummer eins sein, das bekommen wir schon als Schulkind eingebläut. Nicht anders geht es bei den Solarpaneelen zu, dann aber auf internationaler Ebene. Länder schieben sich gegenseitig die Schuld zu, künstlich den Verkaufspreis niedrig zu halten, um den Export für diese Güter anzuheizen. Aber nicht nur der günstige Preis soll locken, natürlich spielt auch die Qualität eine wichtige Rolle. Die Qualität lässt sich ganz einfach in Zahlen wiedergeben, zumindest was die Ausbeute betrifft. Wir sprechen von der Leistungsausbeute. Sie liegt durchschnittlich bei etwa 17%. Einige Nachzügler müssen jedoch verschämt ihre 13,5% zugeben, während einiger fortschrittliche Firmen mit Verfahren von 21% prahlen können. Diese Prozentzahl sagt allerdings noch nichts über die Langlebigkeit der Platten aus, aber sie verkündet  dem Rechner eine klare Zahl, die er … Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht unter: Nachrichten